Kanzlei Mölleken

für Verkehrsrecht & Strafrecht

Slider

Rechtsanwaltskanzlei Mölleken

Die Kanzlei Mölleken besteht mittlerweile seit Ende der 80er Jahre und wird in der 2. Generation von mir mitgeführt. Ich bin Oliver Mölleken und arbeite als Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Verkehrsrecht sowie Strafrecht in der Kanzlei. Zusätzlich beschäftige ich mich mit Bußgeldrecht. Für sämtliche Anliegen in diesen Bereichen stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktieren Sie mich einfach unverbindlich und vereinbaren Sie einen Termin bei mir. Für die genannten Rechtsbereiche sind für mich vor allem die folgenden 3 Fälle sehr relevant: Unfall, Bußgeldverfahren, Strafverfahren.

seit 2013 als Anwalt tätig

Ich habe mein Jurastudium an der Freien Universität Berlin Anfang 2013 erfolgreich beendet und bin seitdem als freiberuflicher Anwalt tätig. in den letzten Jahren betreute ich etliche Mandanten und sammelte einiges an Erfahrung.

zentrale Lage in Ku-Damm Nähe

Unsere Kanzlei befindet sich im westlichen Zentrum Berlins, nicht mehr als 10 Gehminuten vom Kurfürstendamm entfernt in der Konstanzer Straße Nummer 9. Eine genaue Wegbeschreibung finden Sie in der Rubrik "Kontakt".

über 90% Kundenzufriedenheit

Ich konnte meine Rechtsfälle überwiegend erfolgreich abschließen und so eine hohe Kundenzufriedenheit von über 90% erzielen. Diese Zahlen spiegeln sich in meinen positiven Bewertungen bei anwalt.de, Facebook und Google wieder.

Weiter zu meinen fachlichen Schwerpunkten

Kontaktieren Sie mich unverbindlich

Ohne Kosten! Sie werden innerhalb von 24 Std. eine Antwort von mir erhalten. Empfohlen wird der Kontakt per WhatsApp

Bewertungen im Überblick

anwalt.de Bewertungen
Google Bewertungen
Facebook Bewertungen

Bewertungen bei anwalt.de

Haben Sie mit folgenden Situationen zu tun?

Bußgeldbescheid erhalten? / Anhörungsbogen erhalten? / androhendes Strafverfahren?

Ich bin Ihr Ansprechpartner in den Rechtsgebieten Verkehrsrecht & Strafrecht

RA Oliver Mölleken

FAQ - Häufig gestellte Fragen von Mandanten

Ich benötige Kopien/Scans zu den Dokumenten der Polizei oder Bußgeldbehörde, Fotos vom Unfallschaden, falls zutreffend, und Daten zur Rechtsschutzversicherung, falls vorhanden

Falls Sie eine Verkehrsrechtsschutzversicherung besitzen, werden Ihre Kosten bei entsprechenden Angelegenheiten komplett übernommen. Bei einem Verkehrsunfall mit Schuld seitens der Gegenpartei, zahlt deren Haftpflichtversicherung die Kosten. Bei sonstigen Fällen fallen zumindest Anwaltsgebühren nach der Gebührenordnung an.

Der Kontakt zu mir findet i.d.R. über das Kontaktformular, per E-Mail oder WhattsApp statt. Telefonischer Erstkontakt ist nur im Ausnahmefall vorgesehen.

Versuchen Sie alle relevanten Unterlagen zusammen zu bekommen und abzufotografieren bzw. zu scannen.

In Ausnahmefällen ist auch eine Ratenzahlung möglich.

Einzelheiten dazu besprechen Sie bitte mit mir persönlich.

Scroll to Top